Agriculture Philippinen

Agrarwissenschaften: Gesunder Nährboden für junge Studenten
Vom Landbewohner zum Akademiker: Der Traum junger Philippiner scheitert oft an den unzureichenden finanziellen Mitteln und der fehlenden Betreuung – nicht an ihrer Motivation oder ihren Fähigkeiten.
FACE sieht in jungen Philippinern das Potential, sich selbst und ihr Umfeld zu verbessern. Vor allem das Studienfach ökologische Landwirtschaft hat für viele Studenten eine lebensnotwendige Bedeutung. Denn Nahrungsmittel werden oft im eigenen Haus produziert. Deshalb unterstützt FACE Studenten durch Stipendien, Beratung und Weiterbildung.

Einer studiert, viele profitieren
Von ihrem Studium profitieren am Ende nicht nur die Studenten: Die neu erworbenen Kenntnisse bringen Veränderung in die Familien und Dörfer der Studenten. Unseren Mitarbeitern ist es dabei wichtig, jeden Studenten individuell zu unterstützen und in engem Kontakt mit ihnen und ihren Familien zu stehen. Auf diese Weise verändern die teilnehmenden Stipendiaten ihr Umfeld unmittelbar.